Schullogo Schriftzug Rolandschule Wappen der Stadt Oberhausen
 

Schulverein


Liebe Eltern, Schüler, Lehrer und Betreuer der Rolandschule!

Was ist denn mit dem Schulverein los? Die letzte Meldung von 2015, dabei hat sich seit dem doch so viel ereignet. Und vielleicht ist der eine oder andere ja neugierig und möchte dem Verein beitreten. Wir freuen uns über jeden Unterstützer.

Gerne nehmen wir Anregungen von Euch/Ihnen entgegen, um das Schulleben leichter, interessanter und schöner zu machen.

Natürlich sind wir dafür auf Mithilfe und auch Spenden oder Mitgliedschaften angewiesen und hoffen noch das eine oder andere Mitglied werben zu können.

Neuer Vorstand
Fangen wir einfach mit den wichtigsten Aktivitäten und Veränderungen an. Zu Beginn des Jahres haben Frau Röder und Frau Dumalski nach über vier Jahren verantwortlicher Arbeit im Vorstand ihr Amt niedergelegt. Ihre Nachfolger sind Michael Evers, Vater von Pepe aus der 3b und Ines Oellig, Mutter von Nils aus der 4a und als Kassiererin Frau Laufer, unsere Rektorin.

image ?

Wenn auch Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, können Sie hier
den Flyer mit dem Beitrittsformular zum Schulverein herunterladen.
Über Ihre Mitgliedschaft würden wir uns sehr freuen !

1. Vorsitzende Herr M. Evers
2. Vorsitzende Frau Oellig
Kassenwartin Frau Laufer
Kassenprüfer Herr Schneckenburger

Was wir unterstützen wollen...

Wir werden für den Spielecontainer weitere Sachen kaufen.

Der Schulverein unterstützt gerne auch Ihre Ideen und freut sich über Anregungen. Sie erreichen sie uns über unsere Mailadresse schulverein@rolandschule-oberhausen.de.


Wir unterstützten die Rolandschule mit ...

im Schuljahr 2016/2017

Juli 2017

Wir finanzierten fünf LEGO WeDo Basis-Sets. Anna-Lena, Ilaria und Zerina für bauten mit den neuen LEGO-Materialien eine Raupe. Mit Lego zu bauen macht immer Spaß und fördert neben der Feinmotorik auch die Kommunikationsfähigkeit.
Am vorletzten Schultag sponserten wir Eis für die Kinder.

image ? image ?

April 2017

Am 25.4.17 wurden im Ikea neun Regale gekauft. Der Schulverein der Rolandschule hat das Geld gespendet und einige Eltern sind gemeinsam nach Duisburg gefahren, um die schweren Pakete zu transportieren.
Am 29.4.17 fand der Aufbau in der Schule statt. Frau Laufer, einige Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern der Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen haben beim Aufbau geholfen. In jeder Klasse steht nun ein neues Regal mit Einschubboxen.
Am Dienstag waren sich die Kinder der Schule darüber einig, dass das richtig schön aussieht.

Nils (10 Jahre aus der 4b)

image ? image ?

Februar 2017

Wir sorgten erneut für die Verköstigung der Teilnehmer der2. Runde des Mathematikwettwerb der Grundschulen und deren Eltern. Über Online-Einkäufe auf dem Portal www.schulengel.de wurden bisher ca 300,00€ an Spenden für den Schulverein gesammelt und 133,79€ davon wurden bereits ausgezahlt.

Dezember 2016

Die neuen Spielgeräte für den Schulhof, die wir vom Geld der Sparda-Spendenwahl gekauft haben, wurden eingeweiht. Neben den Pedalos, mobis und Seilchen kam ein riesengroßes Hamsterrad nach draußen. Für den Sportunterricht gab es noch Jonglagematerial, damit die Kinder beim nächsten Zirkusprojekt auch ganz bestimmt wieder tolle Auftritte haben werden.
Wie in jedem Jahr sponserten wir zu Nikolaus jeder Klasse einen großen Stutenkerl.

image ? image ?

Am Samstag, dem 03.12.16 hatten wir eine Hütte im Weihnachtswald. Durch die Mithilfe vieler Eltern konnten wir in der Zeit von 12 – 20 Uhr die gebastelten Dinge vom Martinsbasar, Plätzchen, Marmelade und Weihnachtskarten anbieten und verkaufen. Dank der Spendenfreude mancher Kunden war unser Spendenschwein mit mehr als 65 € gefüttert. Der Gesamterlös von 270 € wird für die Kinder der Schule eingesetzt.

image ? image ?

Der Schulverein ist auf dem Portal www.smile.amazon.de angemeldet.
Hier können über Online-Einkäufe Spenden für den Schulverein generiert werden.

Wir sorgten erneut für die Verköstigung der Teilnehmer der2. Runde des Mathematikwettwerb der Grundschulen und deren Eltern. Über Online-Einkäufe auf dem Portal www.schulengel.de wurden bisher ca 300,00€ an Spenden für den Schulverein gesammelt und 133,79€ davon wurden bereits ausgezahlt.

Oktober 2016

Der Schulverein hat Schul-T-Shirts für die Kinder bedrucken lassen. Diese stehen sowohl für Schulsportveranstaltungen als auch für den Verkauf zur Verfügung.

August 2016

Wir unterstützten die Klassenfahrt der vierten Klassen.

Juli 2016

Der Eiswagen überraschte die Kinder am letzten Schultag.

image ?

Mai 2016

Wir initiierten die Teilnahme an der Sparda-Spendenwahl2016. Von nahezu 100 Teilnehmern aus dem gesamten Ruhrgebiet konnten wir den 30. Platz erreichen und haben so eine Spende von 1.500 € erhalten.

April 2016

Die Zirkuswoche war ein tolles Ereignis und Erlebnis für die Schüler und auch für die Eltern, die sich tatkräftig am Auf- und Abbau beteiligt haben. Der Schulverein hat Oberhausener Firmen angesprochen und konnte mit den erhaltenen Spenden das Projekt unterstützen.

Februar 2016

Wir sorgten für die Verköstigung der Teilnehmer der2. Runde des Mathematikwettwerb der Grundschulen und deren Eltern.

Dezember 2015

Mit dem Forscherraum als Projekt haben wir uns bei der Sparkassen- Bürgerstiftung beworben und die erhaltene Spende in gute Arbeitstische investiert.

image ? image ?

Über die gesponserten Stutenkerle freuten sich die Kinder sehr.

Der Schulverein ist auf dem Portal www.schulengel.de angemeldet. Hier können über Online-Einkäufe Spenden für den Schulverein generiert werden.

November 2015

Diese MINT-Projektwoche unterstützten wir ebenfalls.

September 2015

Zusätzlich zur Ausstattung des Forscherraumes wurden Sponsoren geworben.

August 2015

Wir unterstützten die Klassenfahrt der vierten Klassen.


im Schuljahr 2014/2015

Juni 2015

Damit im Forscherraum gut gearbeitet werden kann, hat der Schulverein Hocker angeschafft und ihn in einer gemeinsamen Putzaktion hergerichtet.

Mai 2015

Finanziell unterstützten wir die Projektwoche MINT.

Im Dezember finanzierten wir für jede Klasse einen großen Weckmann.
Außerdem präsentierten wir die Rolandschule auf dem Altmarkt in einer Weihnachtshütte. Der Erlös ist für die Schulvereinskasse, also für unsere Kinder.

image ? image ?

Der Erlös des Weihnachtswaldes belief sich auf 261,50€. Von diesem Geld können nun die Sitzgelegenheiten für den Forscherraum angeschafft werden.
Bei allen Eltern und Lehrern, die sowohl Plätzchen gebacken, als auch auf dem Weihnachtswald mitgefroren haben, möchten wir uns an dieser Stelle recht herzlich bedanken!


November 2014

Wie Sie sicherlich schon mitbekommen haben, wird an der Rolandschule momentan Frau Alexandra Klein als Coolness-Trainerin ausgebildet. Ermöglicht wird diese Ausbildung durch eine großzügige Zuwendung des Rotary Clubs Oberhausen, die der Schulverein der Rolandschule 2012 in einer Ausschreibung gewonnen hatte.
Dieser Coolness-Kurs soll unseren Kindern ermöglichen, Streitigkeiten differenzierter zu sehen und mit Konfliktsituationen besser umgehen zu können. Selbstverständlich wird man nicht von heute auf morgen eine friedliche Schulsituation vorfinden, jedoch trägt der Kurs ganz offensichtlich dazu bei, dass Kinder Ihren Missmut, ihre Kränkung aber auch dem neu gewonnen Selbstbewusstsein in einem Streit anders Ausdruck zu verleihen können.
Es war ganz erstaunlich festzustellen, dass die Kinder der 4a von Frau Winbeck, einen überaus interessierten und sensibilisierten Eindruck machten und sich ganz auf die Aufgaben der Trainerin einlassen konnten.
Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung soll dieses Coolnesstraining allen Kindern im Laufe ihrer Schulzeit zugänglich gemacht werden.

image ? image ?


August 2014

Wir finanzierten die Wattwanderung der vierten Schuljahre in Norddeich.

image ? image ?


im Schuljahr 2013/2014

Wir finanzierten das Musiktheaterstück Nussknacker und Mauskönig im Ebertbad, das im Rahmen der Reihe Klassik für Kids aufgeführt wurde, mit.

Außerdem schafften wir einen Schaukasten an, in dem nun regelmäßig Informationen aushängen.


Wir unterstützten die Klassenfahrt der vierten Klasse.

image ? image ?


im Schuljahr 2012/2013

Wir finanzierten und halfen bei der Schulhofverschönerung mit.

image ? image ?


Wir finanzierten die Energiekosten für die Weihnachtshütte auf dem Altmarkt, den großen Adventskranz, Tagesausflüge und den Theaterbesuch.

image ? image ?


Zu Beginn des Schuljahres unterstützten wir die Klassenfahrten der 4. Schuljahre und schafften Waffeleisen an. Die Klassenräume wurden mit Metallleisten ausgestattet.


im Schuljahr 2011/2012

Die Zirkus-Projektwoche finanzierten wir ebenfalls mit.

image ? image ?


Im Dezember finanzierten wir 40 Lesebücher für das 3. Schuljahr und den großen Adventskranz, der im Flur hing.


Wir finanzierten das neue Pausendach mit. Wie in jedem Jahr unterstützten wir wieder die Klassenfahrten der vierten Schuljahre.
Frau Laufer bemalte gemeinsam mit ihrer Klasse und zwei ehemaligen Schülerinnen der Rolandschule einen Teil der Schulhofmauern. Die Materialkosten übernahm der Schulverein.

image ? image ?


im Schuljahr 2010/2011

Wir unterstützten die Klassenfahrten der vierten Schuljahre und sammelten bei verschiedenen Aktionen (Martinsbasar, Weihnachtsfeier, Lesemarathon, Sponsorenlauf) Geld für ein neues Pausendach.

image ? image ?


im Schuljahr 2009/2010

image ? Als Auftakt zur Projektwoche „Steinzeit“ fuhren alle Klassen am 05.02.2010 in das Neanderthalmuseum. Die Kosten für die Busfahrten, die sich auf 800,00 Euro beliefen, wurden vom Schulverein übernommen.


image ? Wir unterstützten die Klassenfahrten der vierten Schuljahre.


im Schuljahr 2008/2009

Auf der diesjährigen Weihnachtsfeier wurden an neun Kinder der Schule je 25,00 € ausgezahlt, da sie seit mehr als einem Jahr an dem Projekt „Jedem Kind sein Instrument“ teilgenommen haben. Das Geld hat die Stiftung der Volksbank Rhein-Ruhr dem Förderverein für solche Zwecke zur Verfügung gestellt. Wir hoffen, dass dies ein Anreiz für alle ist, sich fleißig mit dem Instrumentalunterricht zu beschäftigen.


 
Der Schulverein sponserte in diesem Schuljahr die Martinsbrezeln für die Schulkinder.


 
 
 
Außerdem wurde im November 2008 für jede Klasse ein Trocknungswagen für die im Kunstunterricht gemalten Bilder angeschafft.